Sie sind hier: Über uns / Aufgabenfelder / Nationale Hilfsgesellschaft / Suchdienst / Familienzusammenführung

Jahresbericht 2016/2017

Ihr Ansprechpartner

Christian Kamp
Leiter Suchdienst / Landesauskunftsbüro
0251 9739-155
Christian.Kamp@DRK-westfalen.de

Familienzusammenführung

Der DRK-Suchdienst vereint seit mehr als 65 Jahren über Ländergrenzen hinweg Familien.

Ein Schwerpunkt ist die Beratung potenzieller Spätaussiedler und Spätaussiedlerinnen sowie ihrer Angehörigen zu allen Fragen und Voraussetzungen des Aufnahmeverfahrens nach dem Bundesvertriebenen- und Flüchtlingsgesetz (BVFG). Der DRK-Suchdienst verfügt über umfangreiche eigene Daten und Unterlagen zu deutschen Volkszugehörigen und ihren Verwandten. Diese Informationen helfen in aktuellen Einreisefällen, die Zugehörigkeit zur deutschen Volksgruppe zu belegen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung in Deutschland lebender Flüchtlinge zu den rechtlichen Voraussetzungen einer Familienzusammenführung nach dem Aufenthaltsgesetz (AufenthG). Der DRK-Suchdienst unterstützt die Betroffenen auch im Visumverfahren.

Die Mitarbeiter des DRK-Suchdienstes verfügen über langjährige Erfahrungen, fundierte Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen und enge Arbeitskontakte zu Institutionen und anderen Hilfsreinrichtungen im In- und Ausland.

Darüber hinaus sind wir gern bei der Ermittlung des Aufenthaltes von Aussiedlern bzw. Spätaussiedlern und deren Angehörigen behilflich. Für eine erfolgreiche Personensuche benötigen wir möglichst vollständige Angaben zur gesuchten Person.  Das entsprechende Suchformular finden Sie hier.

Bitte wenden  Sie sich mit Ihrem Anliegen an ein Beratungszentrum für Suchdienst-Angelegenheiten in Ihrer Nähe. Deren  Standorte finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Suchdienst-Beratungsstellen des DRK vor Ort

Unsere Suchdienst-Beratungsstellen finden Sie an folgenden Orten:

  • Bielefeld
  • Dortmund
  • Gütersloh
  • Hamm
  • Lübbecke
  • Münster
  • Olpe
  • Paderborn

Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie hier.

Weiter führende Informationen zum DRK-Suchdienst finden Sie auch unter www.drk-suchdienst.de