Sie sind hier: Über uns / Aufgabenfelder / Nationale Hilfsgesellschaft / Suchdienst

Jahresbericht 2016/2017

Ihr Ansprechpartner

Christian Kamp
Leiter Suchdienst / Landesauskunftsbüro
0251 9739-155
Christian.Kamp@DRK-westfalen.de

Der Suchdienst des DRK sucht, verbindet & vereint Familien. In Deutschland & weltweit.

Fotos: li. Helmuth Pirath/Keystone, re. Marko Kokic/WHO

Der Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes unterstützt Menschen, die durch bewaffnete Konflikte, Katastrophen, Flucht, Vertreibung oder Migration von ihren Nächsten getrennt wurden. Er hilft, Angehörige zu finden, sie wieder miteinander in Kontakt zu bringen und Familien zu vereinen.

Der Suchdienst ist seit über 150 Jahren eine Kernaufgabe der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Das humanitäre Recht auf die Einheit der Familie beinhaltet auch, das Schicksal von Familienangehörigen zu erfahren. Mit den weltweiten Partnerorganisationen und der engen Vernetzung in Deutschland kann das DRK Familienangehörige finden, die bereits lange gesucht werden. Neben der Suche nach Verwandten gehört auch die Zusammenführung von Familienangehörigen zu den Kernaufgaben des Suchdienstes.

Suchdienst-Beratungsstellen des DRK vor Ort

Unsere Suchdienst-Beratungsstellen finden Sie an folgenden Orten:

  • Bielefeld
  • Dortmund
  • Gütersloh
  • Hamm
  • Lübbecke
  • Münster
  • Olpe
  • Paderborn

Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie hier.

Weiter führende Informationen zum DRK-Suchdienst finden Sie auch unter www.drk-suchdienst.de