Sie sind hier: Startseite
Sie suchen, wir helfen

erweiterte Suche

Kontakt

DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e.V.
Sperlichstr. 25
48151 Münster

Telefon 0251 9739-0
Telefax 0251 9739-106

info@drk-westfalen.de

Logo Bundesfrewilligendienst

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Folgen Sie dem DRK!

 

 

Herzlich Willkommen beim DRK-Landesverband Westfalen-Lippe!

Karte: Landesverband Westfalen-Lippemit seinen Kreisverbänden

Der Landesverband Westfalen-Lippe e.V. ist einer von 19 DRK-Landesverbänden. Er vertritt die Grundsätze des Roten Kreuzes und übernimmt vor allem koordinierende Aufgaben. Unser Landesverband besteht aus 38 Kreisverbänden, die mit einer großen Angebotspalette und engagierten Mitarbeitern für Sie im Einsatz sind. Hier finden Sie den Kreisverband in Ihrer Nähe.

DRK vor Ort

Unsere neue Reihe DRK vor Ort hält Sie über aktuelle Ereignisse aus den Ortsvereinen und Kreisverbänden vor Ort auf dem Laufenden. Als Kreisverband oder Ortsverein können Sie sich gerne an dem Projekt beteiligen und über interessante Beiträge informieren. mehr...

Aktuelles

50 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr

Foto: Heckmann

Bei einer Pressekonferenz am 25. März 2014 in Berlin nannte DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters die Entwicklung des Freiwilligen Sozialen Jahres in Deutschland eine „einzigartige Erfolgs- geschichte“. Auf jeden FSJ-Platz beim DRK kommen zwei Bewerbungen. Das Deutsche Rote Kreuz ist größter Anbieter beim Freiwilligen Sozialen Jahr. Seit 1964 haben über 100.000 junge Menschen ein FSJ beim DRK absolviert. Aktuell sind es rund 11.500 Jugendliche. Hinzu kommen rund 2.800 Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Bundesfreiwilligendienstes sowie rund 430 der Internationalen Freiwilligendienste. Im DRK-Landes- verband Westfalen-Lippe engagieren sich aktuell 1.102 junge Menschen im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres. Unser Foto zeigt den Erste-Hilfe-Ausbilder Lennart Schumacher, FSJler im Bereich Breitenausbildung/Erste Hilfe beim DRK-Kreisverband Münster. Weiter

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty besuchte DRK-Tagung „Verbreitung der Genfer Konventionen“

Zur Tagung „Verbreitung der Genfer Konventionen“ für Rechtsreferendare und Offiziere der Streitkräfte im DRK-Institut für Bildung und Kommunikation in Münster begrüßte die Vizepräsidentin des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe Nilgün Özel am Donnerstag, 6. März 2014 auch NRW-Justizminister Thomas Kutschaty. Kutschaty würdigte die Tagung als eine „wichtige, bedeutsame und nicht alltägliche Veranstaltung besonderer Ausrichter mit besonderen Inhalten“. Weiter

Auch an Weihnachten und Neujahr wenig Zeit zum Verschnaufen

Claus Muchow (li.) löste Christian Schuh als Teamleiter ab.

Pressekonferenz mit Marcel Mess (Münster) und Christian Schuh (Witten) nach ihren Einsätzen auf den Philippinen

Gestartet sind sie vor Weihnachten, um den Leidtragenden des Taifun „Haiyan“ zu helfen. Seit einigen Tagen sind Marcel Mess aus Münster, Helfer aus der Einsatzstaffel des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe, und Christian Schuh, Mitarbeiter des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe und ehrenamtlich aktiv im DRK-Kreisverband Witten von ihren rund siebenwöchigen Hilfseinsätzen auf den Philippinen zurück. Weiter